Jetzt auch auf Instagram: Reisefotos

Wie so viele andere Menschen kann ich es jetzt auch nicht mehr lassen, meine Reisefotos auf Instagram zu teilen. Damit ich wenigstens mir selbst vormachen kann, über diesem Trend zu stehen, gestalte ich das ganze aber als Parodie-Account mit kurzen Pseudo-Travel-Impression-Texten zu jedem Bild. So kann ich gleichzeitig meine Fotos veröffentlichen und mich über die Instagram-Fotokultur lustig machen. Ist Parodie nicht etwas Schönes?

https://www.instagram.com/weltgeschichten/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.